top of page

ERSTE vs. Leipzig Ost



Wechselhaft wie das Wetter gestaltete sich die Partie am letzten Wochenende gegen den SV Leipzig Ost.


Der Treffer zum 1:0 in Minute 25 durch Lumpitzsch wurde kurz darauf von den Gästen egalisiert. Jedoch sorgte ein Doppelpack von Kollrich (41. und 45. Minute) für eine 3:1-Pausenführung.

Die zweite Spielhälfte hätten die Gastgeber somit souverän und ruhig in Angriff nehmen können. So recht gelingen wollte dies jedoch nicht. Durch individuelle Fehler und Nachlässigkeiten kamen die Gäste in der 52. und 83. Minute zum Ausgleich.


Es brauchte sieben Eckbälle in Folge bis Lumpitzsch mit seinem zweiten Treffer des Tages die Heimelf wieder auf die Siegerstraße führte - mehr muss man zur Chancenverwertung mal wieder nicht sagen.

Kurz vor Abpfiff der Partie vollendete Winkler per Elfmeter zum 5:3-Endstand.


Weiter geht es am Ostermontag im Nachholen gegen die SG LVB II.


Aufstellung: Fleischer; Liebig, Riemer Max (K), Findeisen (71` Gerzen), Möchen, Schindler 71` Zorn), Koenigs (88` Kourzidis), Tennhardt, Kollrich, Lumpitzsch (90` Weber), Winkler






57 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

1. Ostercup

Comments


bottom of page